BEKA News
Messen und Events
 
11.07.2019
     
 

Delegation aus China zu Gast bei BEKA

 

In Zuge einer Informationsreise durch Deutschland und die Niederlande hat eine Gruppe hochrangiger Lokalpolitiker und Behördenleiter aus dem Raum Kunshan/China die BEKA-Werke in Pegnitz und Wannberg besucht.

Kunshan ist eine aufstrebende Stadt im Kerngebiet des Jangtse-Deltas, der am weitesten entwickelten Volkswirtschaft Chinas. Der Großraum Kunshan hat etwa 1,7 Millionen Einwohner und profitiert von seiner direkten Nähe zur Wirtschaftsmetropole Shanghai.

Mit dem German Industrial Park, der 2005 von der Stadtverwaltung Kunshan und der Deutschen Industrie- und Handelskammer gegründet wurde, verfügt Kunshan über einen starken Anziehungspunkt für europäische und amerikanische Unternehmen. Auch BEKA nutzt die hier vorhandene Infrastruktur und betreibt im German Industrial Park ein Zweigwerk mit Fertigung und Montage zur Betreuung des asiatischen Marktes.

Die Delegation aus Kunshan stattet den europäischen Hauptquartieren ausgewählter Unternehmen, die am German Industrial Park beteiligt sind, einen Besuch ab. Ziel ist es, die Deutsch-Chinesische Zusammenarbeit zu stärken, Beziehungen zu pflegen und zukünftige Kooperationen anzuschieben.

Im Anschluss an das 14. Asien-Pazifik-Forum Bayern in der Stadthalle Fürth folgte die Visite im BEKA-Hauptwerk Pegnitz. Nach der Begrüßung durch Firmenchef Bernhard Köppel stellte Vertriebsleiter Bernd Bertelmann den Gästen das Unternehmen und seine weltweiten Aktivitäten vor. Nach einer Firmenvorstellung und einem Rundgang durch Fertigung und Technische Büros des Stammwerks folgte eine Visite im neuen Werk Wannberg 2, das mittlerweile die Produktion aufgenommen hat und derzeit stufenweise in die Fertigungsprozesse eingebunden wird.

Für die Gäste aus Kunshan war es sehr interessant, die umfassende Produktpalette sowie die zahlreichen Anwendungsbeispiele von BEKA-Technologie kennen zu lernen und zu sehen, was für ein Unternehmen hinter dem Zweigwerk im German Industrial Park steht.

 

Hier noch einige Bilder von der Veranstaltung:

     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Firmenrundgang BEKA Hauptwerk Pegnitz: Montagehalle F2  
     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Firmenrundgang BEKA Hauptwerk Pegnitz: Marketingabteilung  
     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Firmenrundgang BEKA Hauptwerk Pegnitz: Messeexponate mit aktueller BEKA-Technologie  
     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Pumpenkonfektion im neuen BEKA Zweigwerk Wannberg 2  
     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Rundgang im neuen BEKA Zweigwerk Wannberg 2  
     
  Delegation aus China zu Gast bei BEKA  
  Historischer Motorwagen zusammen mit Ms. Li Hui und Bernhard Köppel